Ziele mit Golf

Bei den folgenden Reisen erhalten Sie mit Cabriomo genug Zeit, um dem "schönen Spiel" beim Golfen nachzugehen.

 

Das Greenfee ist bei einigen Reisen bereits enthalten und wer nicht golft, erhält eine Alternative.
Die Golfschläger können jeweils vor Ort gemietet werden oder Sie bringen Ihr Set gleich mit.

Sind Sie attraktiv? - Wir helfen!

Ist Ihr Unternehmen attraktiv für Mitarbeiter?

Die Gesellschaft wandelt sich und das bedeutet, Ihre Mitarbeiter wandeln sich. Was bis gestern galt, kann heute abschreckend wirken. Mit den Möglichkeiten von Cabriomo bringen Sie Ihre Unternehmen in die Neuzeit. Im Incentive und Eventbereich kennen Sie uns als Partner mit den erschwinglichen und pfiffigen Ideen. Im Bereich des Spaß-Managements bringen wir Ihnen die notwendige Unterstützung. In Kombination mit SDI-Consult optimieren wir die Bedingungen für Ihre Mitarbeiter und Sie.
Egal, ob Sie nur eine Veranstaltung durchführen möchten oder Ihre Mitarbeiter dauerhaft motivieren möchten. WIR WISSEN WIE ES FUNKTIONIERT!

Saxman-T mit Live-Musik nur bei Cabriomo

Cabriomo bietet musikalisch untermalte Tour-Pausen

Ilsede – Cabriomo, der Anbieter für Komfort-Reisen, Events und Incentives bietet jetzt Live-Musik in den Pausen der Cabriotouren. Thomas A.C. Schaumburg lässt in den Fahrpausen sein Saxophon mit einschmeichelnden Melodien erklingen.
Aus einem Zufall wird Status und Kult zugleich. Weil er sein Tenor-Saxophon noch im Kofferraum hatte und ein Gast dies mitbekam, gab Thomas A.C. Schaumburg als Reiseleiter eine Kostprobe seines Könnens.
In der Fahrpause, erzählt Herr Schaumburg, holten wir, wie immer einen kleinen Tisch und Sektgläser für einen alkoholfreien und stilvollen Umtrunk aus dem Auto. Dabei sah ein Mitfahrer, der selbst, wie sich später im Gespräch herausstellte, Musiker war, den Instrumentenkoffer und fragte, ob da ein Sax drin sei. Nachdem T.S. das bejahte meinte er, es sei doch für alle interessant, mitten in der Natur ein wenig Live-Musik zu hören. Dieser Aufforderung kann man sich als Gastgeber nicht entziehen und erst nach 3 Musikstücken, begeisterten und fröhlich gestimmten Mitfahrern und -fahrerinnen, durfte das Saxophon wieder eingepackt werden. Selbst am Abend war diese Aktion noch Gesprächsstoff und wird zukünftig bei allen Cabriotouren mit Thomas A.C. Schaumburg fester Bestandteil der Reise. 
Alle Cabriomo-Touren werden kontinuierlich den Wünschen der Gäste angepasst.
Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Thomas A.C. Schaumburg
Cabriomo
Mörikestraße 3
31246 Lahstedt

fon 05174 910115
mobil 0177 55 55 391
email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
web www.cabriomo.de

 

ESCAPE 2010 in Wien - International Exhibition of Urban Art -

ESCAPE 2010 – Escape the Golden Cage
International Exhibition of Urban Art | 01. 10. – 24. 10. 2010 | Vordere Zollamtsstrasse 3 | 1030 Wien

Die Internationale Urban Art Ausstellung ESCAPE 2010 – Escape the Golden Cage präsentiert Kunstwerke, die noch nie in dieser Konstellation gezeigt wurden und öffnet im Oktober 2010 erstmals ihre Türen. Für die Ausstellung wurden spannende internationale und nationale Künstler eingeladen um die aktuellen Positionen von Urban Art zu zeigen und zu vermitteln. Vor allem die werkimmanenten Referenzen zu Raum und Stadt, Comic und Pop sowie Street Art- und Graffiti-Ästhetik stehen im Mittelpunkt der Show.

Heute zeigen sich Street Art und Graffiti nicht mehr ausschließlich im Gewebe des öffentlichen, städtischen Raumes, sondern bespielen auch die Innenräume von Museen und Galerien. Die Spontaneität und Guerilla-Attitüde der – häufig illegalen – Arbeit im Außenraum übertragen sich auf die Werke für den White Cube und verleihen ihnen eine innere Spannung und Dringlichkeit, die ‚etablierte Kunst’ zuweilen vermissen lässt. Street Artists und Graffiti Sprayer sprengen damit den Kunst-Rahmen von innen her auf und bringen ihre Ästhetik und Ausdruckskraft mittels der veränderten Trägermedien auf ein neues, spannendes Level, das auch Künstler, die nicht dieser Subkultur entspringen, inspiriert.

Mit Urban Art präsentiert ESCAPE 2010 das junge Kunstgenre, welches die Positionen von Street Artists, Graffiti Sprayern und von deren Kunstwerken inspirierte Künstler umfasst.

Künstler:
Asgar/Gabriel, Anton Unai, Christian Eisenberger, Clemens Wolf, Faith47, Jaybo akaMonk, Marco Pho Grassi, Markus Oberndorfer, Nomad, Paul Busk, Perfektworld, Scott Malcolm Wigglesworth, Stefan Strumbel, Stephen Tompkins, Thomas Keramik Mock, XOOOOX, ZTY 82

{ppgallery}stories/kultur/escape{/ppgallery}

Das Neue Chemnitz – zwischen Tradition und Moderne

Chemnitz, Sachsens drittgrößte Stadt, ist in der Gegenwart eine lebendige und moderne Großstadt, in der Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur zu Hause sind.

Deshalb haben wir von Cabriomo diese Stadt als Basis verschiedener Cabriolet-Genießertouren ausgewählt.Als über 800-jährige Stadt verzaubert Chemnitz durch unverwechselbaren Charme, der sich charaktervoll aus Tradition und Innovation, aus Urbanität und reizvoller Landschaft, aus Barock und Moderne zu einem harmonischen Ganzen selbst immer wieder neu komponiert. Zwischen Jugendstil und Industrie-Gründerzeit, zwischen Markthalle und modernen Einkaufspassagen, zwischen Parkanlagen, Stadtgärten und dem Glanz von Burgen und Schlössern warten unvergleichliche Möglichkeiten, einen Aufenthalt ohne Hektik zu gestalten.

Kunst und (Alltags-)Kultur spielen in der sächsischen Stadt am Fuße des Erzgebirges das ganze Jahr über eine wichtige Rolle. Hier sind es nicht die Möglichkeiten, die entscheiden. Es ist der persönliche Geschmack. So gibt es für den Kulturfreund und Musikbegeisterten sowohl ständig Möglichkeiten innovative Operninszenierungen und außergewöhnliche Kunstausstellungen zu besuchen als auch saisonale Events.

Weiterlesen

Tour mit dem Cabriolet - Toscana

Ein faszinierendes Reiseziel ist geschichtlich, kulturell für die Sinne, die Stadt Florenz. Kaum eine andere Stadt steht so eng mit dem Beginn der modernen Zeitrechnung nach dem Mittelalter in Verbindung. Hier wurde die neue Zeitrechnung mit der Renaissance begonnen, hier in Florenz ist das Geld der Reichen und die Schönheit der Gebäude in Marmor verewigt. Klangvolle Namen wie die Uffizien, der Dom, Palazzo Vecchio und die Bibiloteca Mediciea Laurenziana nach den Plänen von Michelangelo laden zur intensiven Erkundung und Besichtigung ein.

Als Hauptstadt der Toskana ist Florenz der richtige Ausgangspunkt verschiedener Ausflüge nach Pisa, Chianti, Vinci, Lucca und weitere klangvolle Orte mit Stil und Kultur.

Alleine die Stadt Lucca ist eine intensive Besichtigung wert, denn hier kann man in den engen Gassen bei einem Glas Wein die Muse der Entpannung kennen lernen. Mit dem Beobachten der Menschen beim Plausch und dem Bummeln auf dem Markt zwischen dem frischen Gemüse hindurch kommt der Duft der frischen Kräuter an die eigene Nase und gibt im Kopf den Genuss frei. Die nächste Mahlzeit ist daraufhin meistens schon vorgegeben.

Bei jeder Fahrt durch die Toskana erlebt man immer wieder neue atemberaubende Sichten, die den Sinnen einen Augenblick des Innehaltens suggerieren.

Weiterlesen

Meisterkonzerte auf Schloß Albrechtsberg / Dresden

Ein toskanischer Traum über der Elbe, zwischen Wald und Weinbergen mit Blick auf Dresden - das ist Schloss Albrechtsberg.

Dieses Schloss, 1851 im klassizistisch-italienischen Stil als Exil für den preußischen Prinzen Albrecht errichtet, besitzt mit dem Kronensaal einen der prachtvollsten Säle Dresdens.

In der zwölften Saison kann man hier erlesene Konzerte im Rahmen der Reihe „Meisterkonzerte auf Schloß Albrechtsberg" erleben.

Bei der Auswahl der Künstler profitiert die Konzertreihe von der umfangreichen Reisetätigkeit des künstlerischen Leiters Jan Vogler, der als äußerst erfolgreicher Cellist Konzerte in nahezu allen Kontinenten gibt.

Weltoffen, aufmerksam und mit sicherem Gespür trifft er so auf seine Musikerkollegen.

Kalender-Kunst 2010

Dass man – oder besser Frau – jenseits der 40 auch optisch noch längst nicht zum „alten Eisen“ gehört, zeigt das beeindruckende Kalenderprojekt „Schattenfarben“ von Marion Furtwängler und Daniel Mangatter.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.